Vortrag auf der allfacebook Marketing Konferenz

Nun ist es offiziell: Auf der AllFacebook Marketing Conference am 25. März in München werde ich einen Vortrag zum Thema „Städte und Gemeinden auf Facebook“ halten und von meiner täglichen Arbeit berichten. Vieles davon lässt sich problemlos auch auf kleinere und mittelständische Unternehmen übertragen. Ich erzähle, wie ich in Schulungen vorgehe, welche Bedenken es gibt und wie man Leute als Facebook-Admins schult, die ihre „E-Mails nur Freitags“ abrufen. Quelle: allfacebook.de

Es gibt Bereiche, da nähert man sich einer guten Facebook-Strategie schneller und es gibt Bereiche, da braucht man schon etwas länger. Einer davon ist dann wohl der Bereich Städte und Facebook. Viel wird getan, vieles läuft gut, aber vieles könnte man auch besser machen. Was man davon lernen kann, wird uns Daniela Vey auf der AllFacebook Marketing Conference am 25. März in München erklären:

Städte und Facebook – Beziehungsstatus “Es ist kompliziert”

Eigentlich ist auch in vielen Städten und Gemeinden das Thema „Facebook & Social Media“ angekommen. Eigentlich. Denn noch immer regen sich viele Widerstände. Es gibt kaum Budget, keine eigenen Stellen bzw. darf nur ein kleiner Teil der Arbeitszeit überhaupt darauf verwendet werden und selbst im eigenen Haus hagelt es dauerhaft Kritik.

Seit 2010 hält Daniela Vey Vorträge und gibt Seminare und Workshops. Sie berichtet praxisnah, wie Ihre „Arbeit an der Basis“ aussieht. Wie kann man trotzdem etwas erreichen, die Leute motivieren und das Beste aus den Möglichkeiten herausholen? Zudem wird sie erste Einblicke in eine kleine Studie zum Status quo der Städte auf Facebook vorstellen.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar